tellmegen logo

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WIR KLÄREN IHRE ZWEIFEL

Was ist eine Anrechnung und wie zuverlässig ist sie?

Um diesen Prozess zu verstehen, müssen Sie wissen, dass die von tellmeGen verwendete Technologie aus einem DNA-Chip-Array besteht, der mehr als 750.000 Varianten analysieren kann. Diese Anzahl von Varianten macht nur einen winzigen Teil der genetischen Information aus, die ein Mensch besitzt.

Andererseits gibt es Projekte, bei denen durch Sequenzierung die gesamte genetische Information von Tausenden von Individuen entschlüsselt werden konnte.

Die genetische Imputation ist eine leistungsstarke statistische Analyse, die es uns ermöglicht, beide Daten zu kombinieren. Aus unserem Chip mit 750.000 Varianten und der Kenntnis der vollständigen Informationen von Tausenden von Individuen können wir statistisch auf Varianten schließen, die sich in diesen Tausenden von Individuen in unserem eigenen Chip befinden, so dass er wie ein Puzzle mit leeren Löchern vervollständigt wird und die Anzahl der Varianten, die analysiert werden können, dramatisch steigt.

Dieser Prozess zeichnet sich durch eine große Anzahl interner Qualitätskontrollen aus, die diesen Anstieg extrem zuverlässig machen und den Ergebnissen der Sequenzierung nahe kommen, jedoch zu wesentlich geringeren Kosten für den Benutzer.

Auf diese Weise können unsere Nutzer viel vollständigere Ergebnisse zu viel geringeren Kosten erhalten, als wenn sie ihre Proben sequenzieren würden.