tellmegen logo

Die Methode hinter DNA Connect

BLOG TELLMEGEN

Während einige hundert genetische Varianten ausreichen, um auf enge familiäre Beziehungen zu schließen, ermöglicht die Entwicklung neuester Methoden den Rückschluss auf weiter entfernte Verwandtschaftsverhältnisse, wie Cousins und Cousinen zweiten bis vierten Grades. Diese Verwandten teilen oft große Abschnitte der DNA, die identisch sind. Da die genetische Rekombination, die in jedem Individuum stattfindet, diese gemeinsamen Segmente aufspaltet, unterscheiden sich zwei Verwandte nicht nur in der Anzahl der gemeinsamen Fragmente, sondern auch in ihrer Größe, eine Information, die in DNA-Tests verwendet wird, um familiäre Beziehungen zu finden und herzustellen.

DNA Connect-Methode

Entdecken Sie den DNA-Test, um Verwandte zu finden

Bei tellmeGen bieten wir Ihnen mit dem Service DNA Connect die Möglichkeit, genetische Verwandte in unserer Datenbank zu finden, die aus Tausenden von Personen aus der ganzen Welt besteht, und mit ihnen in Kontakt zu treten. Dazu identifizieren wir nach Erhalt der genotypisierten Probe die identischen Segmente unter allen möglichen Personenpaaren in unserer Datenbank (diese Segmente werden als IBD, Identity by Descent, bezeichnet), schätzen die Länge dieser Segmente in cM und vergleichen die Informationen mit Hilfe komplexer Algorithmen zwischen jedem Benutzerpaar in unserer Datenbank.

Mit dieser Methode können wir enge Verwandtschaftsbeziehungen bis hin zu Cousins und Cousinen zweiten Grades mit fast 100-prozentiger Zuverlässigkeit ermitteln. Je weiter ein Cousin-Paar jedoch entfernt ist, desto weniger identische DNA haben sie gemeinsam, und das macht es für unser System schwieriger, die Fragmente zu erkennen, so dass es unwahrscheinlicher ist, dass diese Beziehungen identifiziert werden.

Entdecken Sie Ihre DNA-Familiengeschichte

Mit dem Gentest von tellmeGen könnten Sie überraschende Ergebnisse über Ihren Familienstammbaum erhalten. Wissen Sie wirklich, wie viele Cousins und Cousinen Sie haben?

Sie wissen wahrscheinlich, wie viele Geschwister oder Cousins ersten Grades Sie haben, aber wie viele Cousins zweiten Grades, Cousins dritten Grades, Cousins vierten Grades oder noch entferntere Cousins?

Stellen Sie sich vor, Sie gehören zu einer Musterfamilie mit 2-3 Kindern. In diesem hypothetischen Fall könnten Sie mehr als 30 Cousins und Cousinen zweiten Grades, mehr als 200 Cousins und Cousinen dritten Grades und fast 1000 Cousins und Cousinen vierten Grades haben. Dies ist eine Schätzung, da manche Paare mehr als 5 Kinder haben und andere gar keine, aber klar ist, dass wir mehr Cousins und Cousinen haben, als wir denken.

Überrascht? Bei tellmeGen können wir Ihnen helfen, diese Verwandten mit hoher Zuverlässigkeit zu erkennen. Wir brauchen nur zwei Dinge: dass sie Teil der tellmeGen-Familie sind und dass sie der Verwandtensuche zugestimmt haben.

Haben Sie Lust, neue Verwandte zu entdecken?